Home
Kontakt
Datenschutz
Wir über uns
News
Einsätze
Ausbildung
Fahrzeuge und Wache
Alarmierung
Leitstelle
über Meldeempfänger
über Handy/ SMS
Fachgruppen
Mitglied werden
Gästebuch
Impressum

 

Alarmierung über Handy und SMS:

 

(Quelle: www.putzlowitsch.de) 

 

 

Grundsätzlich könnte die Leitstelle einzeln zu alarmierende Kameraden per Handy und Anruf informieren.

Praktikabel wäre dies aber nie, da viel zu viel Zeit vergehen würde. Daher gibt es den so genannten Bündelalarm oder die Bündel- SMS.

Aktuell wird diese SMS- Alarmierung, die die selben Informationen wie der gesprochene Alarmtext beim Meldeempfänger enthält nur vereinzelt (z.B. für die HvO- Helfer vor Ort) eingesetzt.

Zukünftig werden aber in der Einsatzeinheit als Kooperation die so genannten Alarm- SMS versendet.

Etwa zum Alarmieren einer ganzen Fachgruppe, ohne die ganze Einheit alarmieren zu müssen.

Da diese SMS vorrang vor Telefongesprächen haben und parallel gesendet werden können, stellen diese eine gute Alternative zu den sehr teuren Meldeempfängern dar. 

DRK OV Möglingen  |  Rosenstr. 26, 71696 Möglingen